Die Schüler der Klasse 2b kamen gut erholt aus den Sommerferien zurück.

Gleich in der ersten Schulwoche schrieben sie eine tolle Geschichte über einen Urlaubsgegenstand, der auf Reisen ging.

Da waren Steine, Muscheln, ein Stachelschwein-stachel, Bonbondosen und Fußballhandschuhe zum Mars, nach Berlin und Polen, auf die Wiese, nach Leipzig, zum Strand mit dem Auto, der Rakete, dem ICE, dem Fahrrad und dem Schiff unterwegs.